Michael Stavarič

Michael Stavarič

Foto: Lukas Beck

Foto: Lukas Beck

Wie man mit Flüchtlingen umgeht, scheint mir seit je her ein verläßlicher Gradmesser für den Zustand einer Gesellschaft zu sein ... sind diese tausendfach (!) geäußerten, zynischen Haltungen nicht Grund genug, sich deutlichst davon abzugrenzen? Ist es nicht an der Zeit, sein persönliches Umfeld dahingehend zu hinterfragen? (Glauben Sie mir, Sie werden überrascht sein, was da ans Tageslicht kommt). Wehret den Anfängen, hat mal jemand Kluger gesagt – ich denke, wir alle sind gut beraten, jetzt ein deutliches Zeichen zu setzen. Oder um Armin Wolf aus der ZIB (Anm. Moderator der “österreichischen Tagesschau”) zu zitieren: Unfassbar, was für Trottln es gibt!
— Michael Stavarič
Alexandra Huss

Alexandra Huss

Ralf Schwob

Ralf Schwob